VERTRAGLICHE BEDINGUNGEN FÜR DIE ERBRINGUNG DER DIENSTLEISTUNG

  1. PRÄAMBEL
    Die vorliegenden Vertragsbedingungen regeln zusammen mit dem vom Nutzer ausgefüllten Bestellformular, das auf unseren Servern gespeichert wird und als integraler und wesentlicher Bestandteil des vorliegenden Vertrages anzusehen ist, die Beziehung, die zwischen NBS s.r.l. (im Folgenden nur NBS oder Lieferant genannt wird) mit Sitz in Bergantino (RO), Italien, in Via Vaccara 792, USt-IdNr./St.-Nr. 01563280294 und dem Kunden (näher im Formular angegeben), der die vorliegenden Vertragsbedingungen mit der „Point and Click“-Technik unterzeichnet.
  2. OBJEKT
    Gegenstand des Vertrages ist die Bereitstellung des Robotik-Automatisierungsdienstes von Aktionen im sozialen Netzwerk Instagram mit den nachfolgend genannten Methoden und Details (im Folgenden zur Vereinfachung „Dienstleistung“ genannt).
  3. MODALITÄTEN
    Insbesondere kann die Dienstleistung auf drei verschiedene Arten aktiviert werden:
    1) „Influencer Pack“
    2) „1 Monat“
    3) „1 Woche“.
  4. ERKLÄRUNG DER PAKETE
    „Influencer Pack“, „1 Monat“ und „1 Woche“; ermöglichen die robotische Automatisierung der folgenden Tätigkeiten: „follow“ (ca. 700 täglich), „unfollow“ von Kunden, denen man den letzten 24 Stunden automatisiert folgte, „like“ (ca. 300 täglich).
    Die Servicemodi „1 Monat“ und „1 Woche“ beinhalten folgende Zusatzleistungen, je nach Wahl und gegen Gebühr:
    – Deaktivierung von Personen, denen man automatisiert folgt oder gefolgt hat
    – Anzeige von Storys der Zielprofile oder der bereits gefolgten Profile
  • – Versandt „automatischer Direktnachrichten“
  • – Erhalt von „bis zu 300 deutscher Likes“ pro Post
    – Erhalt von „bis zu 1500 internationaler Likes“ pro Post
    Die vorgenannten Zusatzleistungen sind stattdessen unter dem Servicemodus im „Influencer Pack“ im Preis enthalten.
    Der Preis für die Dienstleistung „1 Monat“ enthält das E-Book „How to optimize the publication of posts on Instagram and increase interactions“.
    Der Preis für die Dienstleistung „Influencer Pack” enthält das E-Book „How to optimize the publication of posts on Instagram and increase interactions“.
  1. ZIEL
  • Die Zielvorgabe erfolgt auf der Grundlage der vom Kunden beim Ausfüllen des Bestellformulars angegebenen Informationen anhand der als Beispiele angegebenen Benutzernamen. Die Wahl wird ebenfalls automatisiert und basiert auf Algorithmen. Daher entzieht sich NBS jeglicher Verantwortung für eventuelle Abweichungen des Ziels.
  1. ERKLÄRUNG DES HAFTUNGSAUSSCHLUSSES
    Der Kunde erklärt, dass ihm bekannt ist, dass das System, obwohl es keinen unbefugten Zugriff auf das Computersystem oder eine andere Straftat nach den Gesetzen des Staates darstellt, gegen die Regeln von Instagram und die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Dienstes verstößt und daher alle Verantwortung für die Nutzung der Dienstleistung als Instrument zur Profiloptimierung übernimmt. Der Kunde erklärt auch, dass, obwohl das System menschliche Handlungen perfekt nachahmt und ermöglicht, absolut legitime Verhaltensweisen zu automatisieren, es zur Aussetzung oder endgültigen Schließung des Kontos durch Instagram kommen kann, und dafür die volle Verantwortung auf eigenes Risiko übernimmt. In diesem Fall ist es weiterhin erforderlich, die gewählte Option bis zu ihrem Ende zu zahlen und die Aufhebung zu beantragen, um somit die automatische Verlängerung nicht zu nutzen. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass am Ende der Dienstleistung das „unfollow“ in Bezug auf das „follow“ vom Folgetag nicht mehr durchgeführt wird.
  2. PASSWORT
    Damit die Dienstleistung ordnungsgemäß funktioniert, muss der Kunde seine Zugriffsdaten inkl. Passwort an NBS übermitteln, die sich verpflichtet, die Daten gemäß der EU-Verordnung 2016/679 aufzubewahren und unverzüglich nach Vertragsende zu löschen. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass im Falle einer Passwortänderung durch ihn, der Dienst nicht erbracht werden kann und ausgesetzt wird.
  3. VERTRAG DER MITTEL
    NBS gibt numerisch auf der Webseite der Dienstleistung die Ergebnisse an, die über die Dienstleistung verfügbar sind. Diese Zahlen sind rein illustrativ und basieren auf dem Durchschnitt der von den Kunden erzielten Ergebnisse. NBS übernimmt die Verantwortung für die Mittel, hat aber keine Ergebnispflicht. Innerhalb der Dienstleistung stellt daher das Fehlen von Ergebnissen im Vergleich zu den auf der Webseite dargestellten Beispielen in keiner Weise eine Vertragsverletzung seitens NBS dar. Der Auftraggeber erklärt, dass ihm bekannt ist, dass verschiedene Faktoren außerhalb der Interventionsmöglichkeiten der NBS zur Erreichung des zuvor festgelegten Ergebnisse beitragen, einschließlich beispielsweise der Art der vom Auftraggeber veröffentlichten Beiträge.
  4. VERGÜTUNG
    NBS verpflichtet sich hiermit zur Erbringung der Dienstleistung nach Erhalt der vereinbarten Vergütung. „Influencer pack“ kostet 196,00 €, „1 Monat“ kostet 112,00 € und „1 Woche“ kostet 42,00 €. Alle Beträge sind als zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu verstehen. Der Kunde kann gemäß DL Nr. 119/2018 eine Rechnung nur für Bestellungen anfordern, die bis zu 10 Tage nach Zahlungseingang erteilt wurden.
  5. AKTIVIERUNG
    Die Aktivierung der Dienstleistung erfolgt entsprechend den erforderlichen Zeiten je nach Ressourcen und auf jeden Fall in kürzester Zeit. Der Kunde erklärt, dass ihm bekannt ist und er akzeptiert, dass die Bedingungen für die Aktivierung der Dienstleistung, falls vorhanden, als rein Indikativ anzusehen sind. Der Kunde verpflichtet sich, alle erforderlichen Materialien zur Verfügung zu stellen, um eine schnelle Aktivierung der Dienstleistung zu ermöglichen. Verzögerungen dieser Tätigkeiten seitens des Kunden können niemals als Verzögerung bei der Aktivierung der Dienstleistung angesehen werden. Der Kunde erklärt, dass ihm bekannt ist, dass jede Verzögerung bei der Erfüllung seiner Pflichten dazu führen kann, dass sich die Position des Kunden verschiebt und sich der daraus resultierende zeitliche Vorrang gegenüber anderen, der von NBS zu aktivierenden Dienstleistungen verschiebt.
  6. DAUER UND VERLÄNGERUNG
    Dieser Vertrag gilt für die unten angegebene Anzahl von Tagen, beginnend mit dem Tag der Aktivierung. „Influencer Pack“ und „1 Monat“ haben eine Dauer von 28 Tagen und „1 Woche“ dauert 7 Tage. Nach Ablauf des Vertrages wird in Bezug auf „Influencer Pack“ und „1 Monat“ der Vertrag automatisch um die gleiche Dauer wie der vorherige Zeitraum verlängert. Die Parteien können jederzeit von der automatischen Verlängerung zurücktreten, indem sie in ihrem Privatbereich, auf den Abschnitt Abonnements, unter dem folgenden Link zugreifen: https://www.instagrow.it/mio-account/sottoscrizioni/. Die automatische Verlängerung gilt erst dann als aufgehoben, wenn sie durch den entsprechenden Abschnitt der Webseite aufgehoben wurde. Im Falle einer Kündigung bleibt die Dienstleistungen bis zum Ende der vereinbarten Laufzeit aktiv.
  7. RÜCKTRITT DES KUNDEN
  • Der Kunde kann jederzeit den Rücktritt und die sofortige Einstellung der Dienstleistung beantragen. Tritt der Kunde jedoch vor Ablauf der Frist zurück, bleibt er gesetzlich verpflichtet, den gesamten Anteil der Vergütung (auch als Vertragsstrafe nach Art. 1382 BGB) für die Zeit der nicht genutzten Dienstleistung zu zahlen.
  1. VERBRAUCHERWIDERRUFSRECHT
    NBS erkennt das Widerrufsrecht des Verbrauchers an. Gemäß der Gesetzesverordnung Nr. 206 vom 6. September 2005, da es sich um einen Vertrag über die Lieferung digitaler Inhalte, den Verkauf von E-Books und personalisierter Dienstleistungen handelt, muss der Widerruf jedoch ausgeübt werden, bevor die Mitarbeiter der NBS die personalisierte Dienstleistung mittels Einstellung, Implementierung und Aktivierung des Dienstes auf der Grundlage der vom Kunden im Formular angegebenen Informationen erbringen. Gemäß Art. 59 der vorgenannten Gesetzgebung akzeptiert der Verbraucher ab diesem Zeitpunkt ausdrücklich den Verlust seines Widerrufsrechts. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts muss der Verbraucher innerhalb der Aktivierung der Dienstleistung und spätestens 14 Tage nach Vertragsabschluss eine E-Mail an info@instagrow.it zusenden. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei stillschweigenden Verlängerungen.
  2. KÜNDIGUNG VON NBS
    NBS behält sich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, noch bevor die Dienstleistung aktiviert wird. Im Falle der Nichtaktivierung der Dienstleistung durch Entscheidung seitens NBS wird sie nur den vom Kunden im Voraus bezahlten Betrag zurückerstatten. Der Kunde nimmt zur Kenntnis und erklärt sich damit einverstanden, dass er kein weiteres Recht hat und gegen die NBS keinen Anspruch auf Schadenersatz oder Schäden geltend machen kann, die durch die Nichtaktivierung der Dienstleistung entstehen könnten.
  3. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN
    NBS erbringt eine reine Beratungsleistung, bei der sie im Namen des Kunden Anweisungen des Kunden ausführt. NBS übernimmt daher keine Verantwortung für alle Daten, die vom Kunden über die Dienstleistung eingegeben, übermittelt oder anderweitig verarbeitet werden, für zugesandte Nachrichten aus Benutzerkonten, follows, die dem Kunden nicht gefallen, oder aus veröffentlichten NBS kann unter keinen Umständen für Schäden haftbar gemacht werden, die dem Kunden oder einem Dritten durch sein Handeln entstehen.
    Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass Instagram aufgrund der Automatisierung der Dienstleistung eine momentane Sperre für Aktivitäten verhängen kann, bei denen das Profil noch aktiv und verfügbar ist aber einige Aktionen jedoch gesperrt wurden.
  4. EINSTELLUNG
    NBS behält sich nach eigenem Ermessen das Recht vor, die Dienstleistung ohne Vorankündigung auszusetzen oder zu beenden, ohne dass die Ausübung dieses Rechts als vertragswidrig angefochten werden kann und zwar in folgenden Fällen: a) der Kunde kommt in Verzug oder verletzt auch nur eine der im Vertrag enthaltenen Bestimmungen; b) auf Verlangen einer Justizbehörde; c) aus Sicherheits- oder Vertraulichkeitsgründen.
  5. AUSDRÜCKLICHE KÜNDIGUNGSKLAUSEL
    NBS behält sich das Recht vor, mit sofortiger Wirkung vom Vertrag zurückzutreten, wenn:
    a) der Kunde gegen seine Verpflichtungen aus diesem Vertrag und die Bereitstellungsbedingungen verstoßt;
    b) Ereignisse höherer Gewalt eintreten;
    c) der Kunde bei der Inanspruchnahme der Dienstleistung laut Gesetzen des italienischen Staates Tätigkeiten illegaler Art ausführt. Für den Fall, dass aus irgendeinem Grund die Zahlung der vereinbarten Gebühr für die Verlängerung nicht erfolgt, behält sich NBS das Recht vor, die Erbringung der Dienstleistung mit sofortiger Wirkung auszusetzen oder zu beenden, wobei die Nichtzahlung als Rücktritt von der automatischen Verlängerung betrachtet wird.
  6. KUNDENDIENST
    Den Kunden wird während der in der Fußzeile der Webseite angezeigten Öffnungszeiten eine normale Unterstützung garantiert. Diese ist gratis. Unter normaler Unterstützung versteht man jeden Eingriff zur Lösung von Problemen oder Dysfunktionen, die sich aus der Arbeit von NBS für den auszuführenden Auftrag ergeben. Alles, was nicht von der oben genannten Definition enthalten ist, gilt als außerordentliche Unterstützung, deren Kosten außerhalb dieses Vertrages vereinbart werden, sowie alle Änderungen, die nach Abschluss der Einfügung und Aktivierung vorzunehmen sind, können nach alleinigem Ermessen von NBS als außerordentliche Unterstützung eingestuft werden.
  7. VERTRAULICHE INFORMATIONEN
    Den Parteien ist bekannt, dass alle während der Beziehung gewonnenen Informationen geheime Informationen gemäß und für die Zwecke der Artikel 98 und 99 der Gesetzesverordnung Nr. 30 vom 10. Februar 2005, streng vertrauliche Informationen oder durch die Gesetzgebung zum Schutz des gewerblichen Eigentums geschützte Daten darstellen. Die Parteien verpflichten sich außerdem, keine Informationen oder Daten über Umsetzungsmethoden oder technische Regeln zu verbreiten oder zu übermitteln.
  8. INFORMATION ÜBER ONLINE DISPUTE RESOLUTION
    Gemäß und für die Zwecke des Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 werden Verbraucher mit Wohnsitz in den EU-Mitgliedstaaten darüber informiert, dass es für die Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesem Vertrag und den auf dieser Webseite angebotenen Online-Diensten die Möglichkeit gibt, auf das von der Europäischen Kommission bereitgestellte und unter folgendem Link erreichbare Verfahren der Online-Streitbeilegung (ODR) zurückzugreifen: https://webgate.ec.europa.eu/odr/. In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der oben genannten Gesetzgebung teilen wir Ihnen auch mit, dass die E-Mail-Adresse von NBS info@instagrow.it lautet.
  9. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND
    Der Vertrag unterliegt ausschließlich dem italienischen Recht. Der Gerichtsstand für die Beilegung und Entscheidung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Ausführung, Auslegung und Anwendung des Vertrages ist Rovigo in Italien.